Tabor J.L. ist Körungssieger 2018!

Unser Junghengst Tabor J.L. konnte bei der zentralen Friesenhengstkörung des FPZV am 10. und 11. März 2018 in Wickrath den Sieg erringen. Der ausdrucksstarke Hengst verfügt über ein beeindruckendes Gangwerk in Kombination mit einer eleganten rassetypischen Oberlinie sowie ausgewogenen Proportionen. Tabor J.L. ist der 5. gekörte Hengst aus unserer Zucht. Er stammt ab von Veyht J.L. Preferent und einer Stute von Ulbert 390 Sport. Tabor J.L. kommt aus dem Vesta-Mutterstamm 25 und hat in der 4. Generation die Begründerin Vesta in seinem Pedigree. Vize-Champion der Junghengste wurde Yvo, ein Sohn unseres Fedde fan Horp Preferent x Arjon Z. Züchter und Besitzer von Yvo ist Gralf Meentzen aus Nordenham.

Ein weiterer Erfolg an diesem besonderen Wochenende waren die Platzierungen der Stammbuchhengste: Sieger der Althengste wurde Door, ein Sohn des Felde fan Horp Preferent x Adel 357 Preferent. Vize-Champion wurde Valentino J.L., ebenfalls ein Sohn des Veyht J.L. Preferent.

AL7_1743agweb

 

 

 

 

 

 

Page 1 of 2 | Next page